Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Unique

19

Unique

Alles außer alltäglich

Die ADLER Mountain Lodge ist ganz einfach besonders. Durch und durch: im Konzept, im Angebot, in der Architektur. Anregend anders, etwas eigenwillig und unkonventionell, aber gerade dafür mögen sie unsere Gäste … und wir sowieso!

Einige architektonische Details, die Sie hier finden, hat es in dieser Form weltweit noch nicht gegeben. So der Druck auf Holz, eine Idee – oder besser eine Erfindung – unseres Hausarchitekten Hugo Demetz, kunstvoll umgesetzt mit meisterlichem Geschick von einem Südtiroler Fachbetrieb.
Oder die geheimnisvollen Holz-Figuren und Formen des jungen Grödner Künstlers Markus Delago hoch oben in den Giebeln, aber nicht nur dort. Das Geschichten erzählende, kraftvolle Totem des nicht mehr ganz so jungen, weltbekannten Adolf Vallazza, Jahrgang 1924.

Böden mit eingelegtem Almheu, Ringelblumen und magischen Gebirgsflechten, gestaltet von einem einheimischen Künstler – erstmals und exklusiv für unsere Lodge.
Oder die ungewöhnlichen Leder- und Stoffmuster, die unkonventionellen Farben, die besondere atmosphärische Beleuchtung …Nicht alles möchten wir hier verraten. Vieles bleibt auch auf dem ersten Blick unentdeckt. Aber Sie haben bei uns Zeit, weit weg vom Alltag, entspannt und unbeschwert das einmalige alpin inspirierte Ambiente auf sich wirken zu lassen. Auch die visuelle Kommunikation sollte in unseren Vorstellungen besonders sein.

Und so stammen die Fotografien, die Ihnen die ADLER Mountain Lodge in unseren Werbemitteln näher bringen, von einem bemerkenswerten zeitgenössischen Grödner Künstler, Bildhauer und Maler. Thaddäus Salcher entführt Sie mit dem ihm eigenen Einfühlungsvermögen in die einzigartig stimmungsvolle Gebirgswelt der Seiser Alm und der Dolomiten, mit ihrem unglaublichen Spiel von Farben und Licht im Fluss der Jahreszeiten.

Dies tun auch die ganz speziellen Fotografien in diesem Buch: einmalige Momentaufnahmen vor und hinter den Kulissen, meisterhaft festgehalten von den Lodge Insidern Arik Oberrauch und Hannes Pignater.