Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Anreise

Die ADLER Mountain Lodge befindet sich in einem Landschaftsschutzgebiet. Daher ist die Zufahrt für Hausgäste nur mit Fahrgenehmigung gewährt. Die Fahrgenehmigung erhalten Sie von uns in unkomplizierter Weise kurz vor Anreise.

Die Seiser Alm erreichen Sie am einfachsten über die Brennerautobahn (A22).
Von Norden über Innsbruck-Brenner-Klausen, von Süden über Verona-Bozen-Klausen.
Empfohlene Ausfahrt: Klausen/Gröden.
Befahren Sie dann für ca. 10 km die Staatstraße SS242 Richtung Bozen bis nach Waidbruck.

In Waidbruck angekommen, nehmen sie die Straße Richtung Kastelruth/Schlerngebiet für weitere 8 km.
Bei der Kreuzung fahren Sie dann Richtung Seiser Alm für ca. 15 Minuten.
In Kompatsch, am Eingang zum Landschafts-Schutzgebebiet angelangt, folgen Sie für weitere 2 km der Beschilderung zur ADLER Mountain Lodge.
Die hoteleigene Tiefgarage steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Von Seis ohne Auto:
Eine moderne Gondelbahn ermöglicht Ihnen die Anreise auf Kompatsch. Hier holen wir Sie gerne mit unserem Shuttle ab. Wir informieren Sie in diesem Fall gerne über die Fahrzeiten der Bahn.

Von St. Ulrich ohne Auto:
Eine weitere Gondelbahn bringt Sie von St. Ulrich in Gröden direkt auf die Seiser Alm, ganz in die Nähe der Lodge (10 Gehminuten). Wir holen Sie gerne an der Bergstation ab. Wir informieren Sie in diesem Fall gerne über die Fahrzeiten der Bahn.

Privates Taxi
Für die Buchung des Privaten Taxis bitten wir Sie die Rezeption zu kontaktieren
info@adler-lodge.com.





 
 
 
 
 
NewsletterMelden Sie sich hier an, um unseren Newsletter zu erhalten.