Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Die Seiser Alm

Natur und Ruhe soweit das Auge reicht

Eine Alm wie aus dem Bilderbuch, umrahmt von der einzigartigen Gipfelwelt der Dolomiten.Hier darf die Natur noch Natur sein. Die würzig-reine, gesunde Bergluft vermittelt Ruhe und Gelassenheit. Sie spüren, wie Sie entschleunigen. Unbeschwertes Almleben. Ob im blumenübersäten Wandersommer oder im märchenhaften Skiwinter – jede Jahreszeit hat hier ihren Reiz und ihre besonderen Möglichkeiten.

Die schönsten Berge der Welt, heißt es...

Vor Jahrmillionen sind sie aus dem Urmeer Thetys aufgetaucht: die Dolomiten – ein majestätisches Kalkmassiv, Korallenriffe von über 2000 m Höhe, entstanden tief unter der Meeresoberfläche. Nicht umsonst wurden die „bleichen Berge“ 2009 zum UNESCO-Welterbe erklärt. Anerkennung und Auftrag zugleich, diese einzigartige Gebirgsregion für die gesamte Menschheit zu schützen und zu erhalten.

Zeitloses Almleben zu jeder Jahreszeit

Dreihundertfünfzig Kilometer Wanderwege mit eindrucksvollem Dolomitenblick. Traumhafte Klettertouren, die einfach nur begeistern. Mountainbike-Trails für Jedermann. Tandemflüge, die panoramische Adrenalinkicks auslösen. Scheinbar endloser Langlauf- und Skispaß mit Schneegarantie. Genüsslich in einer Pferdekutsche die Landschaft entlangbimmeln … auf der legendären Seiser Alm.